...

 E-Mail

 

 Der Duft der Rose - Daria Charon

Ghislaine, seit zwanzig Jahren mit dem schwachsinnigen Cômte du Plessis-Fertoc verheiratet und von ihren Liebhabern immer wieder verlassen, sehnt sich nach einem eigenen Kind, um ihrem Leben einen Sinn zu geben. Nicholas Levec, ein Wanderarbeiter, der vorübergehend auf dem Schloss als Verwalter anheuert, scheint der richtige Mann zu sein, um ihr diesen Wunsch zu erfüllen. Doch Ghislaine rechnet weder mit der Leidenschaft, die zwischen ihnen auflodert noch mit dem düsteren Geheimnis, das Nicholas vor ihr verbirgt …

Und auch ihr Bruder, der Herzog von Mariasse, wälzt Pläne, die sein Leben ein für alle Mal verändern würden …

Leseprobe              

Der Duft der Rose  (Louis XIV. 3)

Daria Charon

 

KindleUnlimited 

Taschenbuch

Die Nächte der Aphrodite - Daria Charon

Die Bauerntochter Elaine Callière, deren Gesicht nach einem Unfall in der Kindheit entstellt ist, macht sich auf die Suche nach ihrer Schwester Marie, die den Chevalier de Rossac geheiratet hat. Als sie auf La Mimosa ankommt, wo sie Marie vermutet, muss sie erfahren, dass ihre Schwester mit ihrem Mann das Land verlassen hat. Ihr Schwager Troy nimmt sie bei sich auf. Da sie sich heftig zu ihm hingezogen fühlt, ist sie überglücklich, seine Geliebte zu werden. Allerdings weiß sie nicht, dass Troy heimlich in ihre Schwester verliebt war und seine Gefühle jetzt in sie projiziert. Als sie dahinter kommt, nimmt sie das Angebot des Herzogs von Mariasse an, der sie zur Zeremonienmeisterin seiner berühmten Nächte der Aphrodite machen will, die seinen Gästen erotische Spiele und sinnliche Zerstreuung ohne Tabus bieten …

   Leseprobe

Die Nächte der Aphrodite   (Louis XIV. 2)

Daria Charon                      

 

KindleUnlimited

Taschenbuch

Die Nichte der Marquise - Daria Charon

 

Die Marquise de Solange sucht in der Provinz nach hübschen Mädchen, die sie mit nach Paris nimmt und als ihre Nichten ausgibt. Auch die Bauerntochter Marie Callière gelangt auf diese Weise in die französische Hauptstadt und erringt das Wohlwollen von Ludwig XIV., der sie zu einer seiner Geliebten macht. Marie träumt davon, den Platz der gegenwärtigen königlichen Maitresse La Vallière einzunehmen, deren Stern im Sinken begriffen ist. Doch dann trifft der Edelmann Tristan de Rossac in Versailles ein. Ein Mann, der vor nichts und niemandem Respekt hat, auch nicht vor dem Eigentum des Königs ...

 

Ein frivoler Roman aus dem alten Frankreich.

                                                                                                          Leseprobe

Die Nichte der Marquise    (Louis XIV. 1)

Daria Charon

 

KindleUnlimited

Taschenbuch

 

 

Die Maske der Leidenschaft - Daria Charon

 

Siebenbürgen, Ende des 17. Jahrhunderts: Ein Pakt verpflichtet das Städtchen Allershausen, den Herren der Wolfensburg alle 25 Jahre eine junge Frau zu übergeben. Doch dieses Mal verlangen die Wolfsmänner drei Frauen. Die Ratsherren schicken ihnen drei Dirnen. Als der Betrug auffliegt, fordern die Wolfsmänner wutentbrannt ihr Recht. Um ihre jüngere Schwester Samara zu schützen, geht Viola Brugger mit ihnen. Auf der Wolfensburg angekommen, wird sie in einen Strudel aus Hass, Leidenschaft und Begierde gerissen, in dessen Mittelpunkt der geheimnisvolle Mann mit der Maske steht, Kyrian Lupanescu, der Weiße Wolf ...

 

Ein historischer Liebesroman mit Motiven aus der Sagen- und Legendenwelt Osteuropas. Und einer Prise Erotik …

Leseprobe

Die Maske der Leidenschaft

Daria Charon

 

KindleUnlimited

Taschenbuch

Flucht aus dem Harem - Daria Charon

 

Justin Grenville wird nach zehn Jahren Gefangenschaft im Palast des Paschas von Alexandretta freigelassen. Auf dem Schiff, das ihn nach England bringen soll, entdeckt er in seiner Kabine die aus dem Harem entflohene Leila. Er verspricht ihr, sie nicht zu verraten, wenn sie ihn auf der Reise die Kunst der Liebe lehrt, denn er hat noch nie in seinem Leben eine Frau berührt …

Ein erotischer Liebesroman aus dem viktorianischen England.

1 - Flucht aus dem Harem
2 - Die Geliebte des Paschas

Beide Romane sind in sich abgeschlossen und können auch unabhängig voneinander 

gelesen werden.

Flucht aus dem Harem                                                                

Leseprobe

Daria Charon

 

KindleUnlimited

Taschenbuch

 

Die Geliebte des Paschas - Daria Charon

 

Lady Serena Dexter nimmt den Platz ihrer Freundin Kate als Geliebte des ebenso charismatischen wie despotischen Karim Pascha ein und begleitet ihn nach Paris. Nach leidenschaftlichen Nächten und explosiven Auseinandersetzungen wird der Pascha wegen Hochverrat ins Gefängnis geworfen, wo ihn der sichere Tod erwartet. Obwohl Serena weder von Karims noch von ihren eigenen Gefühlen überzeugt ist, schmiedet sie einen waghalsigen Plan, um sein Leben zu retten und ahnt nicht, was sie damit heraufbeschwört …



Ein erotischer Liebesroman aus der Zeit Queen Victorias.

Leseprobe

Die Geliebte des Paschas

Daria Charon

 

KindleUnlimited

Taschenbuch

 

 

 


 

Die zeitliche Reihenfolge der Romane - alle sind jedoch in sich abgeschlossen und können auch unabhängig voneinander gelesen werden:

 

1 - Flucht aus dem Harem

2 - Die Geliebte des Paschas

 

 

1 - Die Nichte der Marquise

2 - Die Nächte der Aphrodite

3 - Der Duft der Rose

 

BACK

http://www.theromancereviews.com/images/trrbanner.gif

 

 

Die
Top100 Literatur-Seiten im NetzHörig Top 100 Links Listinus Toplisten      Listinus Toplisten

Verzeichnis

 

 

Impressum:

 

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website gemäß § 6 MDStV:
  
Angaben gemäß EGG/TDG (Gesetz zum elektronischen Geschäftsverkehr/Teledienstegesetz)

Daria Charon

c/o Buchschmiede MBE

Kettenbrückengasse 5/113

1050 Wien

Österreich

daria.charon(at)gmx.net

Disclaimer - Haftungsausschluß

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.
4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.
5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.